Kemper Profiling Amp Topteil Version. Der State Of Art Sampler & Gitarrenamp im Preisvergleich. Modeling vs. Profiling

Der beste Preis für den Kemper Profiling Amp. 1349,- €

Die Qualitäten des Amps stehen außer Frage. Der Kemper Amp sieht nicht nur aus, als wäre er aus der Konsole eines UFOs ausgebaut, er ist auch der erste Amp, der in der Lage ist ALLE analogen Amps, wie – Röhrenverstärker, Transistorverstärker, egal ob alt oder neu, Metal oder Klassik – wirklich abzubilden. Den Namen Profiling Amp erhält er, weil Modeling fachlich falsch wäre. Damit dürfte er auf lange Sicht eine ebenso große Revolution darstellen wie seinerzeit die erste Generation der Line 6 POD Modeling Amps. Das müssen selbst die Profikritiker zugestehen.

Funktionsweise

Das besondere am Kemper Gitarrenverstärker ist, dass er den Sound nicht nur mit Hilfe einer gespeicherten Soundbank nachahmt wie andere Gitarrenverstärker seiner Klasse, er ist in der Lage den Klang eines ganz bestimmten Verstärkers zu analysieren und eine exakte Kopie als Preset abzuspeichern. Der Kemper Amp ist somit viel weniger Modeling Amp, als ein Standalone Sample Player.

Aus diesen Samples errechnet der Kemper Profling Amp eigene Ampsimulationen. Somit lassen sich selbst seltene oder alte Vintage Topteile und Combos in einen zuverlässigen, modernen Amp intergrieren. Man schließt dazu einfach sein bestehendes Setup, z.B. eine Fender Strat mit einem ’59 Marshall Plexi inklusive Mikrofonierung an den Eingang des Kemper und befolgt ein exaktes Prozedere.

Hierzu sei gesagt, dass der Kemper Verstärker natürlich nur top klingen kann, wenn auch der analoge Sound entsprechend gut eingespielt wird. Der Amp ist somit insbesondere für Profis interessant, die bereits ein ganzes Arsenal an alten Vintage Schätzen und teuren Custom Made Röhrenverstärkern besitzen. Zumindest sollte man Zugang zu vielen guten Gitarrenamps haben, um das Potential des “mehr als nur Modelling” Amps voll ausschöpfen zu können.

Preisvergleich

Zu knacken gibt es natürlich den Preis von Thomann. Die bieten das Kemper Topteil für 1550,- €

Musikhaus Thomann Linkpartner

Page 1 of 3 | Next page