Knietablett, Lesetablett, Laptray, Lapdesk. Aber bitte billig und gut!

Fast jeder kennt das Problem. Wenn man seinen Laptop auf eine Stoffunterlage stellt, überhitzt er schnell. Hat man sein Notebook auf den Knien, wird das schnell unbequem.

Abhilfe schafft hier ein sogenanntes Knietablett, Lesetablett, Lesekissen oder auch Tablettkissen.

Features:

Nicht zu schwer sollte unser gutes und billiges Tablett sein. Weder das Kissen sollte zu dick sein, noch der Tisch zu groß. Ein schlichtes Laptoptablett, Lapdesk oder Laptopkissen  wiederum wäre zu ungemütlich. Das ganze sollte natürlich über gute Qualität und ein schlichtes, geschmackvolles Design verfügen und nicht mehr als 20 € kosten.

Preis-Leistungs-Vergleich:

Die Liste der Negativkandidaten ist leider deutlich länger als die der qualitativ guten und günstigen Lesetabletts. Ebay hat in Sachen günstige Laptopunterlagen diesmal leider auch nicht viel zu bieten.

Fazit:
Ein wirkliches gut und günstig Schnäppchen gibt es hier aktuell gerade nicht. Das preiswerte Kissen erfüllt die Vorgaben am ehesten, trotzdem lohnt es sich zu überlegen, ob man nicht doch 10 € mehr für einen Stück schwedisches Fuktionsdesign ausgeben möchte.

PS: Der Duden lässt in der Mehrzahl beide Schreibweisen zu. Tabletts und Tablette. Unerhört!

Tagged: , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Switch to our mobile site