Top Einsteigertablets zu Schleuderpreisen. Wer noch ein Smartphone kauft ist selber schuld!

vs.

Tablet vs. Smartphone

Der Trend bei den Mobilfunkgeräten geht seit knapp 2 Jahren zum großen Display. Verständlich, denn die Akkulaufzeiten sind mittlerweile auch bei den großen Smartphones akzeptabel. Die Preise hingegen wachsen mit den Displays. Aber warum sich mit 4-7 Zoll zufrieden geben, wenn man für weniger Geld auch drei Zoll mehr bekommen kann. Wenn man sich die Einsteigertablets die wir bei unserer Recherche  gefunden haben ansieht eine wirklich berechtigte Frage!

Schlichte Tablets für Einsteiger und Profis

Mit vergleichbaren oder sogar besseren Leistungsdaten und durschnittlich drei Zoll größeren Displays sind die Tabletgeräte für viele Nutzer oft schon der weitgehende Ersatz für das Mobiltelefon. Insbesondere wenn Sie über UMTS, bzw. 3G Ausstattung verfügen. Gute Verarbeitung und eine solide Leistung sind die Voraussetzungen um dauerhaft Spass mit einem EInsteigertablet zu haben, dass kein großes Loch in den Geldbeutel reißt. Mit guter Verarbeitung und Preisen deutlich unter der 150,- € Marke haben bei unseren Beispielen so einige Smartphones das Nachsehen!

Das Lenovo Thinkpad Tablet bei Ebay für 80-130 € punktet mit bis zu 64GB SSD Speicher, UMTS, High Speed USB Anschluss und einem spritzigen 2×1,8 GHz ATOM Prozessor. Der kleine Bruder, das Lenovo Idea Pad 89,- € ist der günstigste Kandidat im Vergleich und begeistert durch seinen Preis und das junge, schmeichelhafte Design. 1,2 GHz DualCore, Android, Mini-USB und 16GB Speicher machen das Ideapad zu einem alltagstauglichen Leichtgewicht. Den Sieg im Langzeittest und in Sachen Mobilität konnte in der Vergangenheit auch immer wieder die Galaxy Serie von Samsung davontragen. Mit variablen Leistungsdaten gibt es Samsung Galaxy Tablets für 100-125 €, die damit endgültig die Lücke zwischen Smartphone und Tabletcomputern schliessen.

Teure Smartphones, günstige Tablets

Für ein neues Samsung Galaxy S4 legt man selbst zehn Monate nach Release vielerorts noch über 450,- € auf den Tisch. Selbst ein gebrauchtes Galaxy S3 Mini in gutem Zustand erzielt in Auktionen noch ca. 200,- €. Umso verwunderlicher ist es, dass die Tabletpreise gerade in den Keller gehen.


Tagged: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Switch to our mobile site